Meine Inspiration

„Du wirst weiter und weiter machen und es wird niemanden interessieren. Aber du musst trotzdem weitermachen. Jeden Tag.“

Ich liebe Inspirationsquellen. Du bist meine größte.

Es wird immer Menschen geben, die dir das Gefühl geben, dass die Dinge, die du tust, dumm sind. Dass sie falsch sind. Nur, weil sie sie nicht verstehen.

Aber es wird auch immer Menschen geben, die dich einfach nur glücklich sehen wollen. Die dir nicht einreden wollen, wer du wirklich bist und was richtig für dich ist. Sie lassen dich einfach machen, sie unterstützen dich. Stehen nicht hinter, sondern vor dir.

Du bist einer von diesen Menschen. Du hast noch nie über mich geurteilt. Bei dir kann ich ich sein, das ist so viel wert. Du holst das Beste aus mir heraus und suchst nicht nach etwas in mir, das gar nicht vorhanden ist. Du lässt mich einfach sein und gibst mir das Gefühl, dass ich gut so bin. Manchmal ist deine Einstellung und Art vielleicht provokant, aber ich liebe sie. Dir ist egal, was andere von dir halten. Egal wie gut alle anderen sind, du hältst dich für das Beste. Das ist nicht arrogant. Das ist richtig so. Ich wünschte, ich könnte mir manchmal eine Scheibe von dir abschneiden. Wie schaffst du es bloß? Ich weiß, dass auch du manchmal unsicher bist. Aber der Unterschied zwischen uns ist, dass du es nicht zeigst.

Ich könnte stundenlang von dir schreiben, ich bewundere dich einfach.

„Du musst dich selbst für die Beste halten. Und wenn du das nicht tust, dann musst du etwas ändern, sodass du dich für die Beste hältst“

So eine simple Aussage, aber in ihr steckt einfach die pure Wahrheit. Genau so ist es einfach.

Du zeigst mir immer wieder, dass es okay ist, sich für gewisse Dinge nicht zu interessieren. Einfach mal darauf zu scheißen. Nicht darüber nachdenken, was jeder denkt, sondern einfach mal dafür sorgen, dass man selber nur das Beste von sich denkt.

 

 

Advertisements

2 Kommentare

  1. Christine · Dezember 21, 2015

    Ein sehr schöner Text und ich glaube gerade kreative Menschen finden sich da sehr schnell darin wieder. Also mir kamen da sofort (zu beiden Gruppen) gewisse Menschen in den Sinn. Na ja, die Skeptiker können manchmal echt nerven und auch weh tun, aber so lange es auch die anderen gibt, die nicht urteilen und einen einfach unterstützen, geht es schon immer wieder weiter. 😉

    Gefällt mir

    • alsxx · Dezember 21, 2015

      Hallo liebe Christine!
      Ich danke dir für dein liebes Feedback! ❤
      Ich denke auch dass besonders die kreativen Menschen Verständnis für so etwas haben.
      Ich hab allerdings einen neuen Blog erstellt, da ich mit diesem dann doch unzufrieden war und nochmal neu anfangen wollte. Dort ist dieser Text ebenfalls zu finden.
      Vielleicht magst du ja mal vorbeischauen und dort Feedback hinterlassen 🙂
      http://xxiv-diaries.bplaced.net/wordpress/
      Ich wünsche dir schöne Festtage!
      Alina

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s